Einträge von Gisela Buller

Alchemie und Magie Teil III: Wie zeigen sich manipulative Methoden der dunklen Seite (Außerirdische)? Gehören Prophezeiungen dazu? Wie können wir uns schützen?

Wir haben uns nun den Unterschied zwischen der Alchemie und der Magie angesehen und was geistige Kräfte sind. Sie zeigen sich in Form von Eigenschaften und Werten. Wir können für uns wählen, ob wir sie einsetzen oder nicht. Weiter haben wir nach dem letzten Beitrag für uns klar, dass es eine Kraft benötigt, um einen […]

Alchemie und Magie Teil II: Unterschied zwischen Alchemie und Magie, schwarzer und weißer Magie und welche Rolle dabei der Glaube spielt!

Immer dann, wenn Menschen sich in einer Ohnmachtshaltung »fühlen«, ertönt der Ruf nach einem Erretter, nach einem Erlöser! Jemand der sie da heraus befreit, weil sie dazu selbst nicht in der Lage sind. So wird der Ruf nach einem sie errettenden Gott innerhalb der Religionen immer lauter, wie auch der Ruf der Atheisten nach den […]

Dualgeister: Teil 15! Die Wiedervereinigung der getrennten Dualgeistseelen. Wie kommen wir dahin? Der letzte Teil zur Schöpfungsgeschichte 2.0

Die Liebe so heißt es und so ist es, ist die stärkste aller Kräfte! Sie ist die Urkraft. Sie war einst die Kraft, welche die Duale zusammen hielt und damit das Band darstellte, welches zwei sehr starke Geistseelen überhaupt erst verbinden konnte. Also welcher Art von Kraft musste sie sein um das tun zu können? […]

Alchemie und Magie Teil I: Was es für die kommende Zeit zu beachten gibt und warum es keine außerirdischen Lebewesen geben wird, die uns erretten werden.

Dir geschehe nach Deinem Glauben, hat Jesus der Christus schon gesagt. Doch von welchem Glauben sprach er? Und welche Konsequenzen hat es für uns, wenn wir uns so ganz unhinterfragt, fast schon liederlich und naiv, ganzen Menschgruppen, Ideologievorstehern und/oder gar einer Idee verschreiben, an die wir glauben? So zeigt sich das gerade in der heutigen […]

Dualgeister: Teil 14! Das 6. Sonnensystem, das Schulhaus Mensch mit all seinen Reife- und Entwicklungsgrade

Ich versuchte nun auf Basis des Werkes von Geist, Kraft, Stoff ein großes Bild zu zeichnen. Denn verstehen wir den Aufbau und die Funktionsweise des Kosmos (wenn auch nur sehr sehr oberflächlich), so können wir darüber auf unsere kleine individuelle Welt, oder auf die Erde schließen. Eben ganz dem Gesetz der Entsprechungen, wie im Großen, […]

Dualgeister: Teil 13! Der 3. Bruch – die Trennung des Dualbandes und das Heraustreten aus den Paradiesen

Die Paradiese standen für die zweiten Sonnen. Adam stand für ein Dualgeist und die Millionen geborenen Embryogeistseelen, deren Erschaffung und Herkunft wir nun in den letzten Beiträgen ausführlich beschrieben haben. Gott, der Herr wie er in der Bibel genannt wird, steht für die Engelwesen, auch Götter genannt, welche sich ebenso in den Paradiesen aufhielten. Diese […]

Dualgeister: Teil 12! Für was stand symbolisch die Schlange bei Adam und Eva? Was ist ihre Wesenheit und welche Eigenschaften bedient sie??

Bevor wir uns den 3. Fall und damit das Heraustreten von Adam und Eva aus den Paradiesen (2. Sonnen) selbst ansehen und wie es dazu kam, dass das Dualwesen Adam doch vom Baum der Erkenntnis kostete, was allegorisch ein sehr bedeutender Hinweis auch für unsere heutige Zeitenqualität ist, müssen wir uns zunächst das Wesen der […]

Dualgeister: Teil 11! Die Schöpfungsgeschichte 2.0 – Wer oder was sind Engel und wofür steht der Baum der Erkenntnis?

In Beitrag #9 beschrieben wir, dass die Kluft zwischen den Messiassen, den nun wesensvollendete, treu gebliebene Dualgeister und aber den Dämonen, den in ihrer Bösartigkeit vollendeten widerstandshaltende, getrennte Dualgeister nun so groß war, dass eine Begegnung zwischen beider nicht mehr möglich wurde. Zu groß war die Spanne, die Kluft die zwischen ihnen entstand. Ein versöhnendes […]

Dualgeister: Teil 10! Die Schöpfungsgeschichte 2.0 – Dualgeistseelen 2.0 wie aus Lebensprinzip (Seele) ein Embryogeist wird

Im letzten Werk zeigten wir auf, dass Adam in der Bibel symbolisch für ein »Dualwesen« stand und auch symbolisch für die zweite Schöpfung. Wie hätten auch die Gelehrten seinerzeit die Information eines Dualwesens darstellen sollen, wenn nicht symbolisch über Adam und Eva? War doch der damalige Bildungsstand der Allgemeinbevölkerung der Menschen noch sehr niedrig. Erst […]

Christ 2.0 – Religionen, Dualgeister (Dualseelen), der Mensch. Die Schöpfungsgeschichte 2.0 nach Geist, Kraft, Stoff – Baronin Adelma von Vay

In einem fehlte Michelangelo als er die Schöpfungsgeschichte auf dem dafür vorgesehenen Deckenfeld der Capella Sistina 1512 fertigstellte, nämlich, in der männlichen Darstellung von Adam und Gott! DualWesen waren sie beide, männlich und weiblich zugleich, jedoch nicht so wie wir das Männliche und Weibliche heute erleben und verstehen. Vielmehr in ihren Ausdrucksformen und in ihren […]